JobRad für Selbstständige

JobRad für Selbstständige: Dienstrad leasen mit individuellem Steuervorteil

Wunschrad aussuchen – unkompliziert nachhaltig mobil sein und gleichzeitig der Gesundheit etwas Gutes tun. Genießen Sie die Vorteile unseres Dienstradleasings. Radeln Sie als Selbstständiger steuerfrei und schonen Sie die Liquidität Ihres Unternehmens. 

Sie haben die Wahl: Pedelec oder Stadtrad, Cargobike oder Faltrad, Rennrad oder S-Pedelec ... Alle Marken und Hersteller sind möglich. Jedes Rad kann ein JobRad sein.

arrow_drop_down So einfach geht's
arrow_drop_down Rechner
arrow_drop_down Vorteile
arrow_drop_down Kontakt

In drei Schritten zu Ihrem JobRad

Icon Fachhändler

Wunschrad aussuchen

Suchen Sie sich Ihr JobRad bei einem unserer über 6.000 JobRad-Fachhandelspartner oder online aus und lassen Sie sich ein Angebot erstellen. 

Icon Leasinganfrage

Leasinganfrage ausfüllen

Füllen Sie die Leasinganfrage aus und schicken Sie uns die Anfrage und das Angebot Ihres JobRad-Fachhändlers per E-Mail an selbststaendige@jobrad.org.

Icon Fahrrad

Losradeln!

Wir prüfen Ihre Anfrage und geben sie frei – und schon radeln Sie los! 

info Infos kostenlos anfordern
Formular Leasinganfrage (PDF, 254 KB)

Leasingraten-Rechner für JobRad für Selbstständige

error

Sie haben eine veraltete Version des Formulars gesendet. Bitte aktualisieren Sie die Seite und leeren Sie gegebenfalls Ihren Browser-Cache. Versuchen Sie es anschließend erneut.

error

Leider konnten wir nicht ermitteln, ob Sie ein Mensch sind. Bitte versuchen Sie noch einmal das Formular abzuschicken.

error

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetaucht, wir arbeiten bereits an der Behebung.

error

Anmeldeversuch fehlgeschlagen

Mit den eingegebenen Daten ist leider keine Anmeldung möglich. Überprüfen Sie Ihre Eingabe und versuchen Sie es erneut.

error

${response.data.message}

error

${invalidConstraint.description}

${formatCurrency(nettoPurchasePrice)}

Netto-Kaufpreis

 

 

${formatCurrency(monthlyLeasingRate)}

Ihre monatliche Leasingrate 

 

${formatCurrency(monthlyInsuranceRate)}

Ihre monatliche Versicherungsrate

 

${formatCurrency(monthlyLeasingRate + monthlyInsuranceRate)}

Ihre monatliche Gesamtrate (inkl. Versicherung)

${formatCurrency(nettoPurchasePrice * 0.1)}

Kalkulierter Restwert am Ende der Laufzeit (10 %)

error_outline

Unverbindliches Kalkulationsbeispiel. Alle errechneten Raten und Werte verstehen sich als Netto-Beträge. Die Leasingdauer für JobRad für Selbstständige beträgt 36 Monate. Der individuelle Steuervorteil für ein JobRad hängt vom persönlichen Umsatz und Steuersatz ab. Konsultieren Sie bei Fragen hierzu am besten Ihren Steuerberater. 

attach_file

Schützen Sie Ihr JobRad gegen Diebstahl und Beschädigung durch Unfall, Sturz und weitere Risiken. Alle Konditionen zur JobRad-Vollkaskoversicherung und JobRad-Mobilitätsgarantie für Selbstständige im Detail: Merkblatt JobRad-Vollkaskoversicherung und Mobilitätsgarantie für Selbstständige

Ihre Vorteile mit JobRad für Selbstständige

check

Sie fahren steuerfrei Steuervorteile auf einen Blick

check

Die Leasingraten machen Sie monatlich als Betriebsausgabe geltend – in voller Höhe

check

Bei über 6.000 Fachhandelspartnern bundesweit sowie online verfügbar

check

Die Instandhaltungskosten machen Sie steuerlich geltend

check

Durch konstante Leasingraten sind die Betriebsausgaben für Sie planbar

check

Unsere JobRad-Vollkaskoversicherung sichert Sie auf Wunsch günstig und umfassend ab

check

Keine Pflicht zur Bilanzierung, da Ihr JobRad ein Leasingobjekt ist

check

Jedes Rad kann ein JobRad sein: alle Marken und alle Hersteller

location_on Fachhändler finden
Formular Leasinganfrage (PDF, 254 KB)

Erfahrungen

Das Ginger Juice Lastenrad als Marktstand

Lothar Merkel, The Ginger Juice Company GmbH

"Um unsere hochwertigen Bio-Ingwersäfte angemessen an unsere Kunden zu vertreiben, war ich mit dem restlichen Team der Ginger Juice Company GmbH aus Rastatt auf der Suche nach einem mobilem und ebenfalls hochwertigem Marktstand — diesen haben wir mit einem E-Lastenfahrrad von Harry Stamm Imbisssysteme gefunden.

Die Firma JobRad hat uns als junges Unternehmen das dazu passende Leasing geboten — dessen Abwicklung ging zügig und unkompliziert über die Bühne. Auch die Kommunikation zwischen JobRad und dem Hersteller unseres Ginger Mobils war vorbildlich."

Portrait Mathias Graf, Haarscharf

Mathias Graf, Inhaber Friseur Haarscharf, Stuttgart

"Mich hat mein Fahrradhändler auf JobRad für Selbstständige aufmerksam gemacht. Seine Beratung und das JobRad-Konzept haben mich vom Fahrradleasing überzeugt. Nachdem alles ganz unkompliziert abgewickelt wurde, habe ich ein hochpreisiges Rad für den Weg zur Arbeit geleast. Die monatliche Leasingrate für mein JobRad und die Instandhaltungskosten konnte ich einfach als Betriebsausgabe geltend machen.“

placeholder

Karsten Denecke, mittendrin! gGmbH

"Im September 2018 haben wir die Mitarbeiter*innen auf Grund der mehr als ärgerlichen Verkehrssituation in Hamburg eher spontan gefragt, ob sie sich vorstellen könnten, die mobile Arbeit auch mit dem Fahrrad zu machen. Die positive Resonanz war daraufhin so groß, dass wir uns mit dieser Thematik ernsthaft auseinander gesetzt haben. Welche Alternativen gibt es um in der mobilen Arbeit in einem eher ländlichen Bezirk effektiv mobil unterwegs zu sein? Wir sind dabei schnell auf die e-Bikes gestoßen und haben es mutig riskiert. Ein Auto wurde abgeschafft und drei e-Bikes angeschafft. Und um mit guten Beispiel voran zu gehen, hat der Geschäftsführer auf seinem täglichen Arbeitsweg auch gleich umgesattelt. Im gewerblichen Bereich gab es einige Hürden zu klären, wie z.B. sichere Akkulagerung, Ladestationen, Höhenverstellung für viele Kolleg*innen, viel Gepäck, Robustheit und einen Servicepartner, der uns auch bei Schäden mobil hält. Inzwischen haben wir auch durch den Winter hindurch mit Spikes diesen Schritt nicht bereut. Er spart jede Menge Nerven, hält fit, erhöht die Motivation und ist Betriebswirtschaftlich auch noch sinnvoll, wenn man die Kosten für den Unterhalt eines PKW dagegen rechnet. Inzwischen haben wir ein weiteres Auto abgeschafft und weitere Fahrräder bestellt. Darüber hinaus wurden zwei private PKWs von Mitarbeitern ebenfalls entsorgt. Die Kolleg*innen nutzen mit jedem Tag Sonne zunehmend die Möglichkeit auch über die Gehaltsumwandlung ein JobRad zu bekommen und werden durch die Übernahme der Kosten für Versicherung und Inspektion unterstützt."

speaker_notes Erfahrungsbericht schreiben

Wir sind für Sie da

help

Mo - Fr. 9 Uhr - 17 Uhr

Telefon: 0761-205515-460

E-Mail: selbststaendige@jobrad.org